Kräuterernte

Oxymel: Süß, sauer, gesund!

Immer Sommer gibt es sie im Überfluss: frische, duftende Kräuter! Doch was machen wir im Winter? Am besten, man hat einen Vorrat an heilkräftigen Kräutern, die uns dann zur Verfügung stehen, wenn es darauf ankommt. Und dazu konserviert man sie am besten. Kräuter lassen sich auf vielfältigen Art konservieren. Sie können getrocknet werden, in Öl …

Oxymel: Süß, sauer, gesund! Weiterlesen »

So schmeckt der Sommer: Holunderblüten-Sirup

Kennt Ihr das: Auf einmal liegt ein bestimmter Duft in der Luft und Ihr verbindet damit sofort ein bestimmtes Gefühl, eine bestimmte Situation? Mir geht das jedes Jahr so, wenn ich die cremefarbenen Blütenwolken des Holunders rieche. Zum Beispiel beim Ausreiten: Ich rieche diesen ganz besonderen Duft des Holunders, noch bevor ich ihn sehen kann. …

So schmeckt der Sommer: Holunderblüten-Sirup Weiterlesen »

Mythos Frühjahrsmüdigkeit

Die gute Nachricht vorab: Nein Ihr bildet sie Euch nicht ein. Es gibt sie wirklich! Das Phänomen Frühjahrsmüdigkeit wird vor allem durch den Wechsel vom dunklen, kalten Winter zum helleren, wärmeren Frühjahr verursacht. Der Organismus reagiert mit einer typischen Reaktion: Die Blutgefäße öffnen sich weit, der Blutdruck sackt ab. Wir werden müde, antriebslos, melancholisch und …

Mythos Frühjahrsmüdigkeit Weiterlesen »

So wild, so mild: Wildkräuter-Smoothie

„Gibt’s zu, Du hast eine Wette verloren!“ Das war der ungläubige Kommentar eines Kollegen, der mich beim Genuss meines Wildkräuter-Smoothies bestaunt hat. Nein, ganz und gar nicht! Mein erster Wildkräuter-Smoothie in diesem Jahr war köstlich. Zugegeben, ich habe auch eine Banane und einen Apfel in den Mixer gepackt. Zusammen mit den ersten Wildkräutern aus meinem …

So wild, so mild: Wildkräuter-Smoothie Weiterlesen »

Senföle – die pflanzliche Alternative

Keine Frage, der schottische Bakteriologe Sir Alexander Fleming erhielt den Nobelpreis zu Recht, als er 1929 das erste „Penicillin“ entdeckte. Dieser Klassiker wirkt gegen eine ganze Reihe von krank machenden Bakterien. Genau genommen aber auch nur gegen Bakterien. Nicht aber gegen Viren oder Pilze. Was die Antibiotika aktuell in Verruf bringt, ist der teilweise übermässige …

Senföle – die pflanzliche Alternative Weiterlesen »

Tschüssi Dracula. Tschüssi Erkältung.

Geht es Euch auch gerade auch so: Wo man geht und steht, überall schnupft es, schnieft es, niest es. Eine Grippe wäre aktuell so ziemlich das Letzte, was ich brauchen könnte. Und so verbinde ich das Leckere mit dem Nützlichen und futtere immer mal wieder ein Honig-Knoblauch-Thymian-Brot. Klingt merkwürdig. Schmeckt aber äußerst lecker. Was wirkt …

Tschüssi Dracula. Tschüssi Erkältung. Weiterlesen »

Kranz aus Wildfrüchten

Der Herbst schenkt uns, neben buntem, raschelnden Laub, ein reiches Angebot an Wildfrüchten. Und so packte mich eines Sonntags die große Lust, die Wildfrüchte in einem Türkranz zu arrangieren: Eichen- und Ahornlaub fanden genauso ihren Platz wie die Blütenstände der Fetthenne. Hagebutten, Weissdorn- und Ligusterfrüchte locken vielleicht auch den einen oder anderen Vogel an meine …

Kranz aus Wildfrüchten Weiterlesen »